Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.

Flugzeuglegenden: Lockheed L-188

Wie fliegt man die Electra?

Die "Electra" hätte ein großer Erfolg werden können. Die viermotorige Turboprop-Maschine bot Platz für bis zu 98 Passagiere und hatte eine Reichweite von mehr als 4.000 Kilometern. Doch eine Serie von Unfällen und vor allem das beginnende Jet-Zeitalter sorgten dafür, dass nur 170 Exemplare der Electra gebaut wurden. Die amerikanischen Videofilmer von AirUtopia konnten für diese im Jahr 2009 erschienene Doku in einigen der letzten Exemplare mitfliegen.
Von kurzen Kiesbahnen in Alaska bis hin zum anstrengenden 24-Stunden-Frachtflug durch ganz Europa: An Bord gibt es dazu detaillierte Infos zu diesem Turboprop-Flugzeug. AirUtopia fliegt für diese Doku mit drei verschiedenen Electras mit und steuert dabei insgesamt acht Flughäfen an. Ein Film von David Maxwell.
Dokus
|
AirUtopia
|
01:56:11

Links

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?

Du möchtest weiterschauen?


Alle Informationen findest Du hier.

Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

Wie fliegt man die Electra? | planestream.de


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: