Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.

Milliardengrab BER

Der Fluchhafen

Schon kurz nach der Wie­der­ver­ei­ni­gung ent­steht die Idee für ei­nen zen­tra­len Ber­li­ner Flug­ha­fen. Er soll die vor­han­de­nen Flug­hä­fen in Te­gel, Tem­pel­hof und Schö­ne­feld er­set­zen. Mehr als 25 Jah­re spä­ter ist der neue Airport im­mer noch nicht er­öff­net wor­den.
Der Flughafen BER ist in Sachen Negativrekorde nicht zu schlagen. Seit über zehn Jahren versuchen dort bislang vier Flughafen-Chefs einen Airport zu bauen. Deutschlands teuerste Baustelle ist noch immer eine Ruine, die täglich eine Million Euro kostet. Insgesamt 170.000 Mängel müssen vor der Eröffnung behoben werden - 13.000 davon sind noch offen. SPIEGEL-TV-Autor Adrian-Basil Müller hat sich bei einer exklusiven Baustellenbesichtigung vom Airport-Chef persönlich einige davon zeigen lassen. Innenansichten eines verfluchten Flughafens.
Aktuell
|
Spiegel TV
|
42:02

Links

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?

Du möchtest weiterschauen?


Alle Informationen findest Du hier.

Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: